SALUT!

TEAM

Lukas Hasler

Lukas Hasler ist der kreative Kopf, der mit seinem Namen für die Geschichte des Betriebes steht. Er ist Geschäftsleiter und verantwortlich für das Marketing und die Oenologie. In erster Ausbildung Lehrer, hat er sich entschlossen das Oenologiestudium zu absolvieren und hat im Anschluss daran 2002 die Weinkellerei Hasler gegründet.

Manuel Tschanz

Der junge Winzer wird ab 2022 den Betrieb von Lukas Hasler übernehmen! Als ausgebildeter Weinbautechniker bringt er Praxiserfahrungen aus verschiedenen Teilen der Welt mit und hat eine grosse Leidenschaft für Rebe, Wein und den Genuss. Zusammen mit seiner Lebenspartnerin Maja Möckli freut er sich, Euch an den Anlässen Ende 2021 zu begegnen und das Weingut weiterleben zu lassen! Schon jetzt zeichnet er sich verantwortlich für den Rebbau und hilft aktiv im Weinkeller mit!

Christina Ramel

Seit 2020 im Team Hasler mit dabei, bringt Christina viel Vorwissen aus Ihrem Biologiestudium mit. In der Zweitausbildung als Winzerin EFZ konnte sie das generelle Knowhow aus dem Studium auf die Arbeit in den Reben übertragen. Sie versteht die Zusammenhänge im Ökosystem Rebberg und hilft mit, den Biorebbau weiter zu perfektionieren. Und mit Ihrem feinen Näschen ist sie auch eine gute Stütze bei der Beurteilung der Entwicklung der Weine.

Reka Fülöp

Die gebürtige Ungarin hat sich letztes Jahr als Praktikantin bei der Hasler Crew beworben. Da Sie einen tollen Job abgeliefert hat, ist sie seit diesem Jahr fester Teil des Teams in den Rebbergen. Zusammen mit Christina bringt sie uns den Frauenpower, der nicht nur die Landwirtschaft bereichert sondern alles so viel kompletter und ausgewogener gestaltet. Reka hat das Flair bei Regen die Wolken zu vertreiben.

Raphael Arnold

Der junge, sympathische Luzerner ist seit Anfang 2021 mit von der Partie. Sein fachliches Wissen blitzt immer wieder durch, die Diskussionen mit ihm sind spannend und vielversprechend! Ich freue mich, dass er die festangestellte Crew in Teilzeit ergänzt.

Crew

Neben der Standardbesatzung sind durchs Jahr hindurch viele fleissige Helfer am Werk!

HASLER, das sind wir. Lukas Hasler, der Kreativkopf. Welcher den Betrieb und das Marketing leitet und mit seinem Namen für die Geschichte des Unternehmens steht.

Manuel Tschanz, der sich entschieden hat, das Orchester ab nächstem Jahr zu übernehmen und jetzt schon den Rebbau und den Keller mit zu weiteren Höhenflügen treibt. Ein SYMPA Typ, der das Ernteteam und die Crew in den Reben gleichsam eines Bandleaders einer JAZZtruppe führt. Allesamt helfen und begeistern Sie sich gegenseitig – so richtige DUDEs eben!

Die AURA von Reka bewirkt, dass die Arbeit stets leicht von der Hand geht.

Und Christina – unsere FLEUR – kennt als Biologin jedes Pflänzchen in unseren Reben und weiss um deren wichtige Zusammenhänge.

Raphael, der PURE, rackert in den Weingärten, um die Traubenreife auf den perfekten Stand zu bringen, damit der Geist von uns BOHEMiens mit unserer Lebenslust und künstlerischen Ader sie zu perfekten Gedichten in Trinkform veredeln kann.

Alle werden ab und zu durch die MUSE geküsst und leisten einen wichtigen Beitrag, der in den Betrieb von HASLER VINdividuel einfliesst!

Es ist uns ein Rätsel (griech. ENIGMA), wie diese einzelnen Puzzlesteine jedes Jahr wieder zu einem Gesamtkunstwerk zusammenpassen, damit Sie als Kunden das PARADIS im Glas verkosten dürfen! Wahrscheinlich hilft es, dass wir neben dem disziplinierten Arbeiten eben doch auch etwas FILOU’S sind und das savoir-vivre genau so zum Ausdruck bringen wie den Fleiss!

Trete ein in eine Weinkellerei voll schierer Lebensfreude, in der ein jeder Wein einen genauso individuellen Charakter ausweist ist wie alle daran Beteiligten und denen die ihnen begegnen!

Willkommen in der HASLER Weinfamilie! Be part of it!

PHILOSOPHIE

Arbeit in den Reben

In den Weingärten suchen wir die Balance zwischen Wellness und Leistung für unsere Rebstöcke. Traubenerreichen die beste Reife, wenn die Reben unter moderatem Stress stehen. Gerade die Mitbegrünung ist einer der wichtigsten Faktoren, eine gesunde Konkurrenz aufzubauen. Zudem erfüllt ein Rebberg mit hoher Artenvielfalt ökologisch wichtige Funktionen und bietet vielen Tieren eine Heimat.

Das Bio-Zertifikat ist beantragt, wir sind nun 2 Jahre in der Übergangsphase.

Arbeit im Keller

Der Keller wird durch Solarstrom gespeist, die Kälte für die Ausfällung von Weinstein holen wir mit Tanks, die im Winter draussen stehen und die natürliche Temperatur als Klimaanlage benutzen. Zudem wird das Haus mit einer Wärmepumpe statt einer Ölheizung gewärmt, so dass wir den CO2 Verbrauch auch im Keller minimieren.

Wir führen teilweise Spontangärungen durch, welche wir mit natürlich im Keller und den Reben vorkommenden Hefen leiten, um hochgezüchtete Hefekulturen zu reduzieren. Wir brauchen keine tierischen Eiweisse, um unsere Säfte zu klären, so dass auch Kunden mit veganen Essgewohnheiten auf Ihre Kosten kommen.

Und unsere hohe Handwerkskunst bringt mit sich, dass wir die Schwefelung unserer Weine beschränken können. Die saubere Arbeit in den Reben findet also im Keller Ihre Fortsetzung und unterstreicht den reinen und charaktervollen Ausdruck unserer Gewächse!

WO GIBTS HASLER

Restaurants

Region Seeland:
Region Seeland:
Restaurant Palace, 2502 Biel
Maruzzella, 2504 Biel
Weisses Kreuz, 3250 Lyss
Restaurant Kreuz, 3238 Gals
Hardern Pintli, 3250 Lyss
J.J. Rousseau, 2520 La Neuveville
La Buvette, 2515 Prêles
Bel Lago, 2572 Sutz
Lokal Biel, 2501 Biel
Péniche, 2560 Nidau

Region Bern:
Curtovino, 3267 Baggwil bei Seedorf
Meridiano, 3025 Bern
Giardino, 3025 Bern
Ässtorant Haberbüni, 3097 Liebefeld
mille sens, 3011 Bern
Restaurant Arcadia, 3063 Ittigen
Genussreise, 3063 Ittigen
Platanenhof, 3422 Kirchberg
Altes Sumpfhaus, 3414 Oberburg
Aspen alpine lifestyle hotel, 3813 Grindelwald
Weincafé Klösterli, 3006 Bern
Gasthof Bären, 3115 Gerzensee
Restaurant Noa, 3008 Bern
APÉRO. Mit schweizer Wein, 3013 Bern

Region Solothurn:
Kochkünste – Urban Schiess, 2545 Selzach
Sternen, 4500 Solothurn
Löwen, 3254 Messen
Attisholz, 4533 Riedholz

Region Basel:
Restaurant Viertel-Kreis, 4053 Basel
Restaurant Parterre, 4057 Basel
Der Teufelhof, 4051 Basel

Region Zürich:
Restaurant Rosso, 8005 Zürich
Restaurant Domus, 6300 Zug
Restaurant Schönegg, 8820 Wädenswil
Restaurant Kunsthaus, 8000 Zürich
essen‘z, 5200 Brugg
Restaurant BarBasso, 8001 Zürich
Maison Manesse, 8045 Zürich
Hotel Cristal, 8898 Flumserberg
Pizzeria Tannenheim, 8898 Flumserberg

Region Luzern:
Gasthof Rössli, 6182 Escholzmatt
Hotel Krone Sarnen, 6061 Sarnen
Restaurant Opus, 6003 Luzern
Hotel des Balances, 6004 Luzern
Hotel Vitznauerhof, 6354 Vitznau

Andere Regionen:
Da Gina, 6612 Ascona
Schloss Seeburg, 8280 Kreuzlingen
Hotel Hof Weissbad, 9057 Weissbad
Waldhotel Davos, 7270 Davos

Verkaufsstellen

Region Seeland:
Vinothèque La passion du vin, 2502 Biel
Manor, 2502 Biel
Mövenpick, 2504 Biel

Region Bern:
mille vins gmbH, 3005 Bern
Vinothèque La passion du vin, 3011 Bern
Loeb Lebensmittel, 3011 Bern
Genussreise, 3063 Ittigen

Region Oberland:
Wyhus Belp, 3123 Belp
Rugenbräu, 3800 Interlaken

Region Basel:
falstaff, 4053 Basel

Region Zürich:
REB Wein, 8038 Zürich

Region Luzern:
FirstWine AG, 6052 Hergiswil
Remimag, 6023 Rothenburg

Region St Gallen:
Weine Simone Lanz, 9000 St. Gallen

Menü